Projektdetails

standort: Dissen
bauherr: Claas E-Systems
errichtung: 2016-2017
bruttogrundfläche: 8.500qm
baukosten: 14 Mio. €
leistung mwb: Gebäudeplanung, EnEV

zur Übersicht

Verwaltungsgebäude in Dissen

Zur Stärkung seiner Vorreiterrolle im Bereich der Digitalisierung des Ernteprozesses und der Technisierung der Maschinen entschied sich die Firma CLAAS auf einem ehemaligen Acker ein neues Entwicklungszentrum für Elektronikbauteile zu errichten. Integriert in den 5-geschossigen Hauptbau präsentiert sich eine eigens für die Mitarbeiter geplante Kantine. Zu dem Standort gehören zudem eine Maschinenhalle für den Einbau der entwickelten Elektronikkomponenten, sowie eine betonierte Teststrecke zur Erprobung der neuen Bauteile.